Netiquette

Liebe Leserinnen und Leser,

dieses Blog wird keine Äußerungen enthalten, die:

  • rassistisch
  • chauvinistisch
  • oder in sonst einer Art diskriminierend sind.

Dieses Blog wird keine illegalen Inhalte veröffentlichen.

Es wird zu einigen Themen vielleicht hitzige Diskussionen und deutliche Stellungnahmen geben, jedoch haben hier persönliche Beleidigungen keinen Platz.

Dieses Blog enthält Beiträge und Kommentare zu Employer Branding, Recruiting, Arbeitsmarkt und zu angrenzenden Themen. Denkbar sind in Ausnahmen Beiträge zu mir als Person. Fachfremde Beiträge wird es nicht geben.

Jeder Kommentar ist willkommen. Ich freue mich über Diskussion, egal ob fundiert, hitzig, aufgeregt oder strukturiert. Mir ist es enorm wichtig, dass jede und jeder zu Wort kommen kann. Hier wird nicht zensiert.

Jedoch, hier habe ich das Hausrecht. Ich bin und fühle mich verantwortlich für alles, was auf diesen Seiten passiert. Deswegen überprüfe ich alle Kommentare vor der Veröffentlichung. Kommentare, die klar gegen meine Regeln verstoßen, z.B. rassistisch sind, werden von mir gelöscht. Alle anderen Kommentare gebe ich frei, unabhängig davon, welche Meinung die Autorinnen und Autoren vertreten und ob ich den Beitrag hochwertig finde oder nicht.

Ina Ferber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *